ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN VERTRIEBSPARTNER

 

Delfins-Design GmbH
Thavonweg 20 2301
Oberhausen


1) Vertragsgrundlage für Vertriebspartner:
Dieser Vertrag wird abgeschlossen zwischen einem unabhängigen Vertriebspartner oder einer Firma und der Firma Delfins-Design GmbH. Sie sind berechtigt Produkte und Werbemittel der Firma Delfins- Design GmbH für ihr eigenes Unternehmen zu kaufen und auf eigenen Namen weiterzuverkaufen. Die Geschäftsgelegenheit zu präsentieren, aber keine Erklärungen abzugeben oder in Empfang zu nehmen. Sie sind unabhängiger Vertriebspartner und kein Angestellter der Firma. Firma Delfins-Design GmbH gibt die Preise vor, an denen man sich unbedingt zu halten hat.

2) Handbuch für die Vertriebspartner:

Es gilt die jeweils letzte gültige Fassung, welche die Firma Delfins- Design GmbH herausgegeben hat. Firma Delfins-Design GmbH ist berechtigt jederzeit eine Änderung vorzunehmen. Der Vertriebspartner muss diese Richtlinien genauestens einhalten.

3) Gewerbeanmeldung:

Der Vertriebspartner ist unabhängig und selbständig, muss daher selber alle erforderlichen Anmeldungen wie: Gewerbeschein VP1 : Handelsschein; und VP2 Handelsschein und eventuell auch Direktvertrieb, da die Provisionen den größeren Teil ausmachen und beim Finanzamt melden. Diese Anmeldung muss er der Firma Delfins-Design GmbH zukommen lassen,  erst dann ist er berechtigt Provisionen zu erhalten.

4) Erwerb des Starterkoffers:

Man kann den Starterkoffer erwerben , muss aber nicht, wird nur als Hilfe angeboten. Mit dem Starterkoffer hat der Vertriebspartner sofort die Möglichkeit sein Unternehmen aufzubauen. Firma Delfins stellt ihm diesen Koffer zur Verfügung, dazu benötigt die Firma eine Kopie des Passes und des Meldezettels. Weiters eine Bankeinzugsermächtigung von seiner Bank.

5) Forderungen und Verbindlichkeiten:

Firma Delfins-Design GmbH hat das Recht offene Forderungen und Verbindlichkeiten gegen die jeweiligen Provisionsansprüchen des Vertriebspartners gegenzurechnen.  Für den Starterkoffer gibt es eine eigene Vereinbarung.

6) Rechte des Vertriebspartners:
Der Vertriebspartner darf, welche von der Firma Delfins-Design GmbH freigegebene Produkte verkaufen, und neue Vertriebspartner werben. Die jeweils gültigen Richtlinien des jeweiligen Landes für internationale Vertriebspartner gemäß des Handbuchs müssen aber eingehalten werden. Es werden keine Vertriebsgebiete eingeräumt. Sie sind als unabhängiger Vertriebspartner berechtigt für andere Vertriebspartner, Kunden und Kleinunternehmer als Sponsor tätig zu werden.
Um die Provision ausbezahlt zu bekommen, muss der VP jedes Monat eine Honorarrechnung an die Firma Delfins-Design GmbH stellen.
Vordrucke gibt es im Internet im Shop, welche man sich downloaden kann.

7) Pflichten des Vertriebspartner (VP):
   1    Es muss zu erkennen sein, dass die Produkte von Firma Delfins-Design GmbH sind. Die Geschäftsidee und die Produkte der Firma müssen mit den
         Richtlinien und ethischen Grundsätzen übereinstimmen. Offizielle Bekanntmachungen der Firma sind einzuhalten.
   2    Der VP  hat den jeweiligen Kaufpreis für die bestellten und gelieferten Produkte sofort zu bezahlen. Es ist immer der gültige Katalogpreis abzüglich seines
         eingeräumten Rabattes zu bezahlen. Es darf nur auf eigenen Rechnungen gekauft werden.
   3    Der Vertriebspartner hat die Pflicht die Kunden über die gesetzlichen vorgeschriebenen Widerruf –und Rückgaberechte genauestens zu informieren.
         Es müssen auch die Vordrucke der Rechnungsbelege verwendet werden.
   4    Der Kunde hat das Recht das Produkt nach 14  Tagen retour zu geben. Die Ware muss jedoch einwandfrei sein, mit Originalverpackung, dann wird der
         Kaufpreis zurückerstattet.
aut EU-Bestimmung, nur dann, wenn die Ware über das Internet gekauft wurde. Wird die Ware auf Messen, Ausstellungen oder
         direkt an den Kunden verkauft, entscheidet der Vertriebspartner , ob er die Ware nach 14 Tagen zurück nehmen möchte. Es gibt keine Verpflichtung!
         Gemäß § 3 KschG grundsätzlich kein Rücktrittsrecht. Pads, Bandagen und Ohrstecker werden aus hygienischen Gründen nicht zurück genommen.
         Dies muss dem Kunden unbedingt gesagt werden.
   5    Der Vertriebspartner darf nach außen hin, keine falschen Behauptungen, Äußerungen und Sonstiges, Z.B Heilversprechen machen, was der Firma
         schaden kann.

   6    Rechnungsbelege-Vordrucke gibt es nicht. Jeder VP hat seine eigenen Rechnungsbelege. Es muss ABER für den  Kunde sichtbar sein, von welcher Firma
         der Schmuck ist – daher sollte das LOGO oder der Name beim Schmuck unbedingt vermerkt sein.

8) Sponsoring:
Wenn ein VP jemanden ins Geschäft bringt, ist es selbstverständlich, dass er unter ihm eingetragen wird. Will Derjenige einmal wechseln, aus welchen Gründen auch immer, muss der VP, welcher ihn eingeschrieben hat, damit einverstanden sein. Die Geschäftsleitung nimmt sich aber das Recht heraus, im Notfall auch selbst eine Entscheidung zu treffen. Es ist nicht möglich ohne genauen Gründen einfach die Gruppe zu wechseln.

9) Pflichten der Firma Delfins-Design GmbH:

Delfins-Design GmbH wird seine Vertriebspartner mit aktuellen Werbeutensilien, Schulungen und vieles mehr bestmöglich unterstützen. Weiters wird Delfins- Design GmbH, auch bei einem Widerrufsrecht des Kunden dem Vertriebspartner den Kaufpreis zurückerstatten ( nur bei einwandfreiem Zustand und im Originalsackerl). Ebenso wird der Schmuck im Originalsackerl bei Umtäuschen innerhalb der Gewährleistung und ordentlich ausgefüllten Formularen, ausgetauscht und wenn es dieses Schmuckstück nicht mehr im Sortiment erhalten ist, wird der Betrag zurückerstattet. Hilft der Vertriebspartner neuen Vertriebspartner ebenfalls ein eigenes Unternehmen zu gründen, ist er verpflichtet die aktuellen Richtlinien der Firma Delfins-Design GmbH ( international und national ) einzuhalten. Der neue Vertriebspartner wird bestmöglich geschult und unterstützt. Sowohl der Vertriebspartner als auch sein neuer Vertriebspartner erhalten Rabatte und Provisionen nach dem festgelegten Marketingplan, der im jeweiligen Beraterhandbuch zu finden ist. Ausbezahlt wird erst ab einem Betrag von  50.-€ . Um die Provision seiner Gruppe ausbezahlt zu bekommen, muss der Vertriebspartner ebenfalls aktiv sein, und eigene  PUV innerhalb von 2 Monaten erarbeiten. In dem Moment wo man sich als Vertriebspartner registriert, willigt man ein, dass die Firma Delfins-Design GbmH Newsletter und wichtige INFOs an einem mailen darf. Wenn man dies nicht möchte, muss man sich selbst aus dem Verteiler streichen lassen.

10) Der Vertriebspartner darf die Produkte der Firma Delfins-Design GmbH überall ohne Einschränkung verkaufen. Die vorgeschriebenen Preise müssen eingehalten werden.

11) Der Vertriebspartner ist verpflichtet über Betriebsvereinbarungen und Betriebsgeheimnissen Stillschweigen zu bewahren. Bei Nichteinhaltung behält sich die Delfins-Design GmbH vor, rechtliche Schritte einzuleiten.

12) Kündigung:
Vertriebspartner haben die Möglichkeit mit einem eingeschriebenen Brief jederzeit und sofort zu kündigen. Firma Delfins-Design GmbH nimmt die Kündigung auch an, unter der Voraussetzung, dass alle offenen Rechnungen beglichen sind. Firma Delfins-Design GmbH hat auch von ihrer Seite die Möglichkeit Vertriebspartner zu kündigen, wenn sich diese folgende Punkte zu schulden haben kommen lassen:

a) Wenn ein VP  folgende Punkte nicht einhält : Punkt 6
b) Weiters wenn es in seiner Gruppe immer wieder Unruhe und Unzufriedenheit herrscht.
c) Wenn er seine Downline nicht unterstützt und sich selbst überlässt. Und es daher zu massiven Beschwerden kommt.

13) Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständiger Bezahlung Eigentum der Firma Delfins-Design GmbH. Zuständig ist das Gericht Gänserndorf. 
Die Bilder der Firma Delfins-Design GmbH dürfen nur mit schriftlicher Zustimmung der Firma weiter verwendet
Die Firma ist NICHT verantwortlich für FA Abgaben, Steuererklärungen und sonstiges für ihre Vertriebspartner